Klassenfahrten

Hubertushof 2016

34 Element(e) « von 2 »

Klassenfahrt zum Reiterhof Rohe

 Nachdem im Sachunterricht ausführlich über das Thema „Pferde“ gesprochen wurde, hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen die Möglichkeit ihr neues Wissen zu erleben und anzuwenden. Im Juni ging es nämlich auf Klassenfahrt zum Reiterhof Rohe ins Emsland:

Nach einer zweieinhalb stündigen Fahrt mit dem Bus erreichten die Klassen endlich voller Vorfreude den Reiterhof. Gleich nach der Zimmeraufteilung ging es zu den Pferden, die auf dem Innenhof schon warteten. Je zwei Kinder bekamen nun die Aufgabe sich über die ganze Woche um ein Pony zu kümmern. Die Ponys mussten aus dem Stall geholt, sorgfältig gestriegelt werden und auch die Hufe wurden ausgekratzt. Danach ging es jeden Tag in die Reithalle zum Reitunterricht.

Gegen Ende der Woche ritten die Kinder dann nicht mehr nur in der Reithalle, sondern hatten genug Fähigkeiten erlangt, um auch durch die herrliche Waldlandschaft zu reiten. Sogar eine Planwagenfahrt mit einer Pause im Grünen zum Eis essen stand auf dem Programm.

Wer mal keine Lust zum Reiten hatte, konnte im kleinen Streichelzoo sich den Meerschweinchen und Zwergkaninchen widmen.

Am letzten Abend wurde ausgelassen in der Disko getanzt und spätestens dann war allen klar: Das war eine tolle Klassenfahrt!

Nach 5 Tagen auf dem Reiterhof hieß es dann sich von den Ponys tränenreich zu verabschieden. Alle hatten einen neuen tierischen Freund gefunden, den sie nicht so schnell vergessen werden.

16 Element(e)